Bunter Beerenkuchen

Zutaten
  •  300 g Beeren-Cocktail (Nr. 2100)
  •  200 g weiche Butter
  •  200 g brauner Zucker
  •  1 TL Backpulver
  •  125 ml Beeren-Limonade
  •  100 g Puderzucker
  •  2 Eier
  •  200 g Mehl
  •  100 g Mandelstifte
  •  Fett für die Form
Zubereitung
Drucker-Icon

  1. Beeren bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handrühgerätes cremig rühren und die Eier nacheinander unterrühren. Danach Mehl, Backpulver und 100 ml Limonade hinzugeben und verrühren.
  2. Mandeln unterheben. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Springform (26 cm Ø) geben.
  3. Beeren auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, Kuchen vom Rand lösen und auskühlen lassen. 
  4. Puderzucker und 2 EL Limonade verrühren und auf dem Kuchen verteilen.


Zutaten in den Warenkorb
 
 

Verwendete Produkte

Abbildung Beeren-Cocktail

Beeren-Cocktail
1000 g
6,82 €

Weitere Rezepte für Torten und Backwaren